28. August 2021: Tagesretreat - Mit Soulfood und Lebensenergie zur übersprudelnden Lebensfreude

Vielleicht entdeckst du an diesem Tag deine Lebens Energie wieder oder du entdeckst sie neu.
Sicher ist, dass wir Lebens Energie brauchen, um Lebensfreude empfinden zu können.
Erst mit deiner Lebensfreude gibst du Allem einen Sinn.

Wir widmen uns bei diesem Retreat den Themen:

  • Was ist Lebensenergie
  • Woraus empfangen wir Lebensenergie
  • Die sechs Arten von Energie
  • Das eigene Energiefeld stärken
  • Einen weisen Umgang mit Energie haben
  • Zwischen Eigen – und Fremdenergie unterscheiden können


Dadurch entwickeln wir ein höheres Bewusstsein, stellen eine Verbindung zu unserem Herzen her und können uns selber entfalten.

Eine der Arten um Lebensenergie zu erhalten ist die Energie, die wir aus unserer Nahrung gewinnen. Wir schauen auf die Schönheit und Geistesgegenwart der Brennnessel und bereiten daraus Köstlichkeiten für euch zu.

Pflanzenenergien unterstützen uns in all unseren Vorhaben:

  • Wirkung auf das Energiesystem
  • speziell für Frauen
  • Energetisieren leicht gemacht
  • Nährstoffe aus der Natur
  • Botschaft der Brennnessel
  • Astrologisches


Wir freuen uns darauf, mit euch unser Wissen, unsere Liebe zu dem, was wir tun
und unsere Erfahrung zu teilen.

Elke Götz - Humanistische Kinesiologin und Qi Gong Lehrerin https://www.ganzheitlichescoaching.net

Michaela Merz - Köchin & Ernährungsberaterin, Catering (Foto: Brennessel-Himbeer-Blätter-Pesto)

Uhrzeit: 9:30h – 17:30h

Wo: Neuried bei Offenburg
Treffpunkt & Ideenwerkstatt
Am Grünloch 4
77743 Neuried

Gebühr: € 149.- inkl. MwSt. - Freundinnenrabatt: 10% (du meldest Dich mit einer Freundin an & ihr kommt beide in den Genuss 10 % auf die Gebühr zu erhalten)

Anmeldungen gerne an: info@kulinarische-zeiten.de

Küchenparty - Kulinarische Reise um die Welt - mit längerem Aufenthalt in Italien „weil La Dolce Vita uns so gut tut“ 15. August 2021 – 14 Uhr bis ca. 18 Uhr - in Neuried

Begrüßung auf Italienisch

Vino Spumante Rosé di Pinot Brut aus dem Valdobbiadene, getrüffelte Chips & kleine, feine Gemüse-Mini-Pizzen mit Kapern, Basilikum und Bio-Zitronenöl

Nun sucht ihr Euch ein hübsches Plätzchen. Im Garten oder bei uns in der Küche & lasst Euch einfach verwöhnen, genießt einen legeren, aber kulinarisch sehr anspruchsvollen Nachmittag bei und mit uns!!!

Donata und Nicola Gelorini, Italienische Feinkost aus Karlsruhe werden für Euch eine Balsamico und Olivenöl Station kreieren, an denen Degustationen angeboten werden & ihr mit den Beiden ihre exklusive Auswahl hochwertigster Aceto Balsamicos di Modena der Essigmeisterei „La Vecchia Dispensa“ & die sortenreinen, mehrfach ausgezeichneten Bio-Olivenöle aus dem Hause „Quattrociocchi“ verkosten könnt.  

Buffet:

Orient

Geröstete Auberginen aus dem Ofen mit Tahini-Joghurt Soße, Petersilie und Granatapfelkernen

Hamshuka „vegetarisch“ auf Hummus mit Koriander & Zatar

Thailand/Vietnam

Kokos-Zitronengras-Brühe mit Pak Choi & Shitake Pilzen

Vietnamesischer Reisnudelsalat mit knackigem Gemüse, gerösteten Erdnüssen & Chili-Lemon-Dressing

Italien

Homemade Cashew-Mozzarella an marinierten, bunten Sommer-Tomaten mit Tropea-Zwiebeln in weißem Condimento & 15 Jahre gereiftem Aceto Balsamico Bordó

Mexico

Quesadilla „Michi-Style“ direkt/warm aus der Pfanne mit feuriger Tomaten-Salsa & Guacamole

Dolci "Süßes"- Überraschung!!!!


Genussgebühr: Begrüßung & Prosecco, Wasser, Buffet & Olivenöl/Balsamico-Degustation: 65 Euro, inkl. 19 MwSt./Person

Getränke: Wir gönnen uns heute ausschließlich italienische Weiß- und Rotweine & einen spannenden Espresso - werden nach Verbrauch abgerechnet.

 Location: Treffpunkt & Ideenwerkstatt, Am Grünloch 4, 77743 Neuried

 Anmeldung gerne unter Michaela Merz: info@kulinarische-zeiten.de

 Wir freuen uns auf EUCH! Michaela, Susanne, Donata & Nicola

Tabouleh aus Cannellini Bohnen, roter Bio-Paprika, viel frischen Kräutern, gerösteten Pinienkernen und Hanfsamen

Dieser leckere Salat ist glutenfrei, gesund und schmeckt total nach Sommer!

Reste kann man perfekt in ein Schraubglas füllen und mit ins Büro nehmen,  an den Badesee oder mit auf eine Grillparty bringen.


Rezept/Zutaten:

2 Dosen Bio-Cannellini Bohnen (Bohnen abgießen und mit Wasser abspülen)

1 große Bio Zitrone (Saft und Abrieb)

60 g Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne und Hanfsamen (in der Pfanne leicht/langsam anrösten)

1 große rote Bio-Paprika (in Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern)

6 kleine Bio Cocktailtomaten (in Scheiben schneiden)

2 lila Lauchzwiebeln (in dünne Scheiben schneiden)

Ca. 5 große Löffel bestes Olivenöl

Ca. 2 große Löffel Zitronenöl

1 Bund glatte Bio-Petersilie (fein hacken)

4 Zweige Bio-Minze (fein hacken)

Salz & Pfeffer

Milde Chili (in feine Ringe schneiden)


Alle Zutaten in eine hübsche Porzellanschale geben und sanft mischen, evtl. nachwürzen. Den Salat mit den angebratenen Paprika-Scheiben dekorieren und nach Lust und Laune "aufhübschen".

Lasst es Euch schmecken & seid immer schön kreativ & kocht mit ganzem Herzen!










 


Private Kochkurse - Familienkochkurse - Kochkurse - Küchenparty

Liebe Genussfreunde,

gerne kreiere ich für Sie und Ihre Familie/Freunde private Kochkurse & freue mich sehr über Ihre Anfragen!

Beispiel für eine "Kulinarische Reise durch den Orient"

Rezepte, Schürzen, Begrüßungshäppchen und die Zutaten für den Kochkurs/Kochevent bringe ich mit, damit sie sich auf einen schönen, genussreichen, lustigen & entspannten Abend oder Nachmittag mit mir und ihren Gästen/der Familie freuen können.


Begrüßung und Besprechung des Kochkurses/der Küchenparty mit einem von mir zubereiteten Begrüßungshäppchen

Frisches Fladenbrot mit Zatar, bestem Olivenöl, eingelegte Oliven & Koriander Hummus


Los geht's......


Zatar – Gewürzmischung, die wir gemeinsam zubereiten

***
Orientalische Kichererbsen-Tomaten Suppe mit Harissa

***

Möhrensalat mit gerösteten Pinienkernen & frischer Blattpetersilie & Minze

***

Bulgur Köfte mit Hummus auf Romanablattsalat

***

Fatousch – ein bunter/frischer Sommer-Salat mit Sumach & geröstetem Fladenbrot

***

Zucchini mit Chermoula Marinade & essbaren Blüten

***

Börek gefüllt mit Blattspinat & Schwarzkümmel

 

Gerne besorge ich auch die passenden Weine für dieses spannende Menü!


Ihre

Michaela Merz - Anfragen gerne an 0163-388336 oder m.merz@kulinarische-zeiten.de






Pad Thai

250 g Reisnudeln  - nach Packungsanleitung abkochen, bitte kalt abspülen und wenig neutrales Öl unterheben, damit die Nudeln nicht aneinander kleben

3 Knoblauchzehen - klein schneiden

1 kl. Zwiebel oder 2 Schalotten -  in kleine Würfel schneiden

Ca. 1 EL Ingwer - klein schneiden

200 g Tofu

1 EL Maisstärke

1 rote/große Bio Paprika - in dünne Streifen schneiden

4 Frühlingszwiebeln - in dünne Streifen schneiden

2 große Möhren - in dünne Streifen/Stifte schneiden

Ca. 50 g geröstete Erdnüsse - klein mörsern

1 Topf frischer Koriander - Blätter vom Stil entfernen und klein hacken

 

Soße

Soyasoße – gerne Tamari

Ahornsirup

Sriracha

Misopaste oder/und Tamarindenpaste

Frischer Limettensaft

Kelp - feines Pulver aus der Braunalge (Bio-Laden)

Evtl. noch etwas Salz hinzugeben 

Tofu in Würfel schneiden und die Maisstärke darüber geben/leicht vermengen, kurz im Wok oder einer Pfanne anbraten. Nun alle anderen Zutaten nach und nach hinzugeben und leicht anbraten – gerne etwas/wenig Wasser hinzugeben.

Nun die Soße über das Gemüse geben und die Nudeln unterheben.



Abschmeckenm, hübsch anrichten & genießen!!!!